Über uns

 

Wir, Uwe und Anita Adlunger, kommen aus dem Großraum von Hannover. Schon lange sind wir begeisterte Camper. Anfangs tourten wir mit dem Zelt durch Mitteleuropa und als die Kinder kamen, schafften wir uns einen Wohnwagen an. Der Dethleffs Nomad 445 war vom Nordkap bis Rom und von Island bis Russland über 30 Jahre unser treuer Begleiter. Inzwischen haben wir seit Februar 2013 ein Robel-Wohnmobil auf Basis eines Mercedes-Sprinter 4x4. Dieses Fahrzeug „testeten“ wir auf Touren in Frankreich, Norwegen (im Sommer und Winter), Island, Schottland und Griechenland. Winter in Norwegen bei minus 22° C und Wasserdurchfahrten auf Island mit ca. 80 cm Tiefe machen dem Mobil nichts aus. Genau das richtige Fahrzeug für unsere künftig folgenden nicht ganz alltäglichen Touren.

Frankreich

Norwegen im Winter bei minus 22° C.

Island mit Furten bis 80 cm Wassertiefe.

Schottland

Griechenland

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Uwe und Anita on Tour